Aktuell

Bauarbeiter fordern in Mittagsaktionen mehr Lohn auf dem Bau!

Die ganze Woche finden auf Baustellen in der Region Zürich Mittagsaktionen statt. An den Aktionen nehmen insgesamt gut 1'000 Bauarbeiter teil. Sie setzen mit Blick auf die Lohnverhandlungen 2014 ein Zeichen, dass sie für ihre Arbeit auf dem Bau mehr Lohn verdient haben.

Der Bauwirtschaft geht es blendend. Sie erzielt Rekordumsätze und hat beste Perspektiven. Die Auftragsbücher im Hoch- und Tiefbau sind voll. Und dies nur dank den Bauarbeitern, die Tag für Tag harte Arbeit leisten.

Die Baubranche boomt – die Löhne wachsen seit Jahren kaum

Aber seit Jahren steigen ihre Löhne praktisch nicht an. Dabei hätten genau die Bauarbeiter ihren Anteil am Erfolg verdient. Ohne sie wäre der Erfolg der Schweizer Bauwirtschaft nicht möglich.

Umfrage zum LMV

Bereits im nächsten Jahr stehen die Verhandlungen für die Erneuerung des Gesamtarbeitsvertrags im Bau (LMV) an. Die Unia nutzt die Aktionen, um bei den Bauarbeitern den Puls bezüglich LMV zu fühlen. Dafür geben die Bauarbeiter in einer breit angelegten Umfrage an, wo der Schuh drückt und in welchen Bereichen sie im neuen Vertrag Verbesserungen fordern.

Zurück-Button